27870 Vorschau gross
Bogeninhalt
Der Befähigungsnachweis /Ermächtigung zu Blutentnahmen und Injektionen regelt für das einzelne Mitglied des medizinischen Hilfspersonals – medizinische Fachangestellte, Hebammen, Krankenpfleger und Stationsassistenten – die jeweils individuelle Ermächtigung für subkutane, intramuskuläre, intravenöse Injektionen, Injektionen in liegende iv-Kanülen, zentralvenöse Katheter und das Anlegen von Infusionen sowie venöse und arterielle Blutentnahmen -auch aus liegenden Kanülen und Kathetern.
Kostenloses Muster-PDF

Diese Funktion steht nur für registrierte Nutzer zur Verfügung. Bitte loggen Sie sich ein. Sie haben noch keine Zugangsdaten? Hier geht es zur Registrierung. Und hier geht es über den Login zum Muster laden.

Gedruckt bestellen

Sie können diesen Bogen in gedruckter Form hier bestellen.

Digital herunterladen

Sie können den Bogen in unserem puls System direkt mit Patientendaten versehen und als PDF herunterladen.

Sie sind noch nicht am System angemeldet. Sie werden im nächsten Schritt zum Login weitergeleitet.
Sie haben noch keine Zugangsdaten? Hier geht es zur Registrierung.